Aritech ATS Advanced

Hochskalierbare High-End-Alarmlösungen
UTC_Logo

High-End-Sicherheit zum fairen Preis

Die Aritech ATS Advanced-Alarmzentralen des internationalen Mischkonzerns Carrier bieten High-End-Sicherheit (EN 50131 Grad 3 / VdS Klasse C), höchste Skalierbarkeit und Hybrid-Funk-Lösungen für einen überraschend guten Preis.

Dadurch, dass Zentralen in verschiedenen Größenordnungen zur Verfügung stehen und das gesamte System hochskalierbar ist, können mit der ATS Advanced sowohl Alarmlösungen für kleinere Privatwohnungen, als auch für große und aufgeteilte Industrie- oder Gewerbeobjekte wie Einkaufszentren kosteneffizient umgesetzt werden.

Das integrierbare Zutrittskontrollsystem arbeitet direkt mit dem Einbruchmeldesystem zusammen. Dadurch wird eine wirtschaftliche und vollständig integrierte Sicherheitslösung ermöglicht.

Einfache Bedienung

Die in modernem und zeitlosen Look gehaltenen Bedienteile mit eindeutig beschrifteten Tasten und Klartext-Displayanzeige ermöglichen die einfache Bedienung des Alarmsystems auch durch ungeübte Nutzer, wie sie zum Beispiel bei Aushilfskräften im Gewerbe vorkommen, sowie ältere Menschen und Kinder.

Dank der menübasierten Steuerung müssen keine Tastenkombinationen auswendig gelernt werden und das Alarmsystem führt den Nutzer durch das Prozedere des Scharf- und Unscharfschaltens.

Integrierte Zutrittskontrolle

Das integrierbare Zutrittskontrollsystem arbeitet problemlos mit dem Einbruchmeldesystem zusammen. Dadurch wird eine kosteneffiziente und vollstständig integrierte Sicherheits- und Zutrittslösung ermöglicht.

Mit der Unterstützung von bis zu 80 Türen sind auch die Zutrittskontrollfunktionen der ATS Advanced ein gutes Beispiel für die Skalierbarkeit und Eignung für größere Liegenschaften.

Skalierbare Management-Lösung

Um bei mehreren Liegenschaften oder großen Gebäuden den Geschäftsalltag rund um die Sicherheitssysteme problemlos betreuen zu können, bietet Aritech/Carrier eine vollintegrierte Managementlösung an. Mitr der ATS 8600-Software bietet sich Gebäude- und Sicherheitsmanager eine klare Übersicht und die Kontrolle über diese verschiedenen Funktionen der Alarm- und Zutrittskontrollsysteme.

Die Komplexität bei mehreren Standorten, entfernten Liegenschaften, flexiblen Arbeitszeiten, Anzahl der Mitarbeiter und Besuchern wird durch die integrierte Management-Lösung perfekt berücksichtigt. Selbst große deutsche Discounter-Ketten setzen deshalb auf Aritech.

Zertifiziert: EN 50131 Grad 3

Die skalierbaren Lösungen der ATS Advanced sind sowohl in einer günstigeren Variante für mittlere Sicherheitsansprüche (Grad 2) sowie als Variante für hohe Sicherheitsansprüche (Grad 3 / VdS Klasse C)  verfügbar.

Eine Anlage, die Grad 3 nach EN 50131 erfüllt, kann Schutz gegen Einbrecher mit spezialisierten Kenntnissen und besonderer elektronischer Ausrüstung bieten.

Ebenso verfügen die Hochsicherheitszentralen über eine VdS Klasse C-Zertifizierung. Klasse C ist sogar die höchste erreichbare Klasse im VdS-System – also echte High-End-Sicherheit.

Wir sind kein VdS-Errichter. Die Angabe der VdS Klasse bezieht sich ausschließlich auf die Produktzertifizierung.

4 Jahre Garantie

Bei Herstellungs- oder Materialfehlern erhalten Sie – jährliche Wartung durch uns oder einen anderen zertifizierten Facherrichter vorausgesetzt – eine unkomplizierte Garantie von 4 Jahren, bei der das defekte Bauteil kostenlos* durch uns getauscht wird.

* Arbeitszeit ohne Wartungsvertrag kostenpflichtig.

Regional: kurze Anfahrt, schneller Service

Als regional orientiertes Unternehmen mit Sitz im mittelbadischen Rastatt können wir Ihnen nicht nur geringe Anfahrtskosten, sondern auch schnelle Hilfe bei technischen Störungen oder Defekten Ihrer Alarmzentrale garantieren.

Bildquelle Luftbild Rastatt: Martin Dürrschnabel auf wikimedia commons, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Noch Fragen?

07222 3859555

x

mail@km-sicherheitstechnik.de

PGP-Key für Verschlüsselung