Unsere Alarmanlagen

Jablotron JA-100: Modular. Bezahlbar. Elegant. Ideal für Häuser und Gewerbebetriebe.

Das JA-100-System des tschechischen Herstellers Jablotron ist die Highend-Lösung in unserem Produktportfolio. Hochgradig modular und damit von einer Wohnung über die große Villa mit Einliegerwohnung bis zu einem Gewerbebetrieb für die meisten Objekte geeignet. Durch Komponenten in modernem und eleganten Design fügt es sich perfekt in jede Wohn- und Geschäftsumgebung ein. Trotz des hohen Funktions-umfangs und der EN 50131-Zertifizierung ist das System immer noch überraschend günstig und qualifiziert sich für KfW-Fördergelder.

Auf Grund Ihres einzigartigen Ampel-Bedienkonzeptes und der hohen Modularität ist die JA-100 unser persönlicher Favorit.

✓ EN50131 Grad 2 zertifiziert (von Versicherern anerkannt*)
✓ Meldungsübertragung an Wachzentrale per IP-Protokoll
✓ Steuerung per App und Webbrowser möglich
✓ Attraktive Fördermöglichkeiten (www.kfw.de)
✓ Vollständig modulares System mit einzigartigem Bedienkonzept ("Ampelsystem")
✓ Große Auswahl an Designkompenten  ✓Funk und Kabel: Für Neu- und Bestandsbauten geeignet.

Somfy HomeKeeper - Die kleine Alarmanlage für Wohnungen: Preiswert. Ohne Schnickschnack.

Das HomeKeeper-Alarmsystem wurde von Somfy in Frankreich entwickelt und erfüllt alle Ansprüche an ein modernes und sicheres Alarmsystem mit zwei Übertragungswegen dank eines integrierten Mobilfunkmoduls, moderner Optik und einfacher Bedienung. Seine Grenzen liegen jedoch in der Möglichkeit nur einen Alarmbereich mit Nachtmodus zu definieren, so dass es sich primär als preisgünstigere Lösung für Wohnungen und kleine Einfamilienhäuser eignet.

✓ GSM-Modul in der Zentrale integriert, somit Alarmübermittlung auch bei Internetausfall
✓ Meldungsübertragung an Wachzentrale per IP-Protokoll
✓ Funklösung: Ideal für Bestandsbauten ohne Bauaufwand
✓ Nachtmodus, z.B. Bewegungsmelder im Schlafzimmer und Bad deaktiviert bei Nacht
✓ Große Auswahl an Meldern für alle Anwendungszwecke
✓ Integration von Somfy Tor- und Rollädenantrieben möglich: Eine Fernbedienung fü Garagentor und Alarmanlage

ABI MC1500

Für Kunden mit besonderen Ansprüchen an Sicherheit bieten wir auch das ABI MC1500-System an, welches Grad 3 nach EN50131 erreicht und somit auch für Objekte mit besonderem Gefahrenpotential geeignet ist. Grundsätzlich handelt es sich hierbei um ein klassisch verdrahtetes System, welches um einzelne Funklinien ergänzt werden kann - für einereine Funknutzung ist es eher weniger geeignet.

Auf Grund der hohen Preise und dem Verkabelungsaufwand empfehlen wir das System MC1500 quasi nur im gewerblichen Bereich und unter Umständen bei Neubauten. Hierbei bietet es im Bereich größerer Projekte deutlich weitreichendere Möglichkeiten als das System JA-100, welche jedoch fast nur für größere gewerbliche und industrielle Objekte benötigt werden.

Termin vereinbaren