i-Smart Hybrid-Alarmanlage

Die günstige Lösung für kleine und mittlere Anlagen

Zuverlässigkeit zum günstigen Preis.

Das i-Smart-Alarmsystem wird von der taiwanesischen Firma Climax, welche seit 1985 am Markt vertreten ist, produziert und stellt mit seiner modernen F1-Funktechnologie eine fortschrittliche und zuverlässige Hybrid-Alarmzentrale dar, welche sich insbesondere für kleinere und mittlere Gewerbebetriebe mit dem Wunsch nach einem preiswerten und zuverlässigen Alarmsystem eignet.

Durch das moderne Design eignet sich das i-Smart-System jedoch nicht nur für Gewerbekunden, sondern kann auch im Privatbereich bei Wohnungen, Häusern und sogar größeren Anwesen mit einem günstigen Preis und Zuverlässigkeit punkten. 

Die problemlose Integration von verkabelten Meldern ermöglicht nicht nur den Aufbau neuer (teil-)verdrahteter Anlagen, sondern auch das Upgrade alter Alarmzentralen bei Verwendung bestehender Verkabelung und Melder.

Individuelles Alarmsystem konfigurieren

Batteriebetriebener Schutznebel

Als eine der wenigen Systeme auf dem Markt bietet das i-Smart-System eine vollständig kabellose und funkbasierte Schutznebel-Lösung auf Batteriebasis an, welche ohne Pumpen auskommt.

Als batteriebetriebene Lösung eignet sich das System jedoch nur für kleinere Räume oder für die Nutzung mehrerer Nebelgeneratoren in einem Raum (etwa ein Generator pro 100m³ Raumvolumen). Für größere Räume bietet sich daher auch die Nutzung der drahtgebundenen Foggy-Systeme an, welche je nach Gerät bis zu 300m³ bzw. 1900m³ abdecken können.

Alarmverifikation durch Kamera-Melder

Überwachungskameras in den eigenen vier Wänden sind oftmals aus Gründen der Privatsphäre ungewünscht. Die Kamera-Bewegungsmelder für den Innen- und Außenbereich schaffen hier die ideale Lösung: Ein Livezugriff auf die Kamera ist unmöglich. Lediglich wenn bei scharfgeschalteter Alarmanlage der Bewegungsmelder eine Bewegung registriert und die Alarmzentrale einen Alarm auslöst, werden die entsprechenden Bildaufnahmen gespeichert und versendet. Hierbei ist eine problemlose Aufschaltung an die meisten Notruf- und Serviceleitstellen sichergestellt.

Cloud-Standort: Deutschland

Grundsätzlich kann das i-Smart-System ohne Anbindung an eine Cloud genutzt werden. Für die Verwendung der App ist jedoch die Nutzung der i-Smart-Cloud erforderlich.

Die i-Smart-Cloud wird eigenverantwortlich durch den österreichischen Importeur mit Serverstandort in Deutschland nach geltendem EU-Datenschutzrecht betrieben.

4 Jahre Hersteller-Garantie

Bei Herstellungs- oder Materialfehlern erhalten Sie – jährliche Wartung durch uns oder einen anderen zertifizierten Facherrichter vorausgesetzt – eine unkomplizierte Garantie von 4 Jahren, bei der das defekte Bauteil kostenlos durch uns getauscht wird.

Es gelten die Garantiebedingungen des Großhändlers. Arbeitszeit ohne Wartungsvertrag kostenpflichtig.

Zertifiziert: EN 50131 Grad 3 / Grad 2

Die i-Smart-Alarmzentralen sowie fast alle Funkkomponenten sind nach EN 50131 Grad 2 zertifiziert, welche der höchste Grad für Funksystem darstellt. Die Hybrid-Zentrale erfüllt sogar Grad 3.

Ein Alarmsystem nach Grad 3 ist in der Lage auch Einbrechern gegenüber Schutz zu bieten, die über umfangreiches fachspezifisches Wissen und besondere elektronische Ausrüstung verfügen. 

Regional: kurze Anfahrt, schneller Service

Als regional orientiertes Unternehmen mit Sitz im mittelbadischen Rastatt können wir Ihnen nicht nur geringe Anfahrtskosten, sondern auch schnelle Hilfe bei technischen Störungen oder Defekten Ihrer Alarmzentrale garantieren.

Bildquelle Luftbild Rastatt: Martin Dürrschnabel auf wikimedia commons, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Jetzt Termin vereinbaren

07222 3859555

Wir sind telefonisch für Sie da

mail@km-sicherheitstechnik.de

Schreiben Sie uns eine E-Mail